Hähnchen Marinade

Ganz einfache Marinade, bei der „süße“ Zusatzstoffe bewusst weggelassen wurden. Die Süße erzeuge ich später, kurz vor Grillende, mit der Glasur.

Zutaten

  • Salz
  • Paprika
  • Oregano
  • Basilikum
  • Zitronensaft
  • Olivenöl

 

Zubereitung

Alle Zutaten zusammen verrühren.

IMG_0575

Das Geflügel, am Besten in einem Zipper-Beutel, mit der Marinade versehen. Ruhig ordentlich einreiben, damit über all Marinade hinkommt.

IMG_0579

Jetzt kommt wieder der „Wasser-Vakkumier-Trick“. Einfach den Beutel in Wasser tun, bis der Wasserdruck die Luft verdrängt hat.

IMG_0580

So vorbereitet kann die Marinade wunderbar einziehen.

IMG_0585

Ein Gedanke zu „Hähnchen Marinade“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.