Kräutersteak mit Grillgemüse

Lecker! Grillgemüse mit einem Steak. Ist schnell und spontan gemacht. Von der Idee bis zur Umsetzung sind gerade mal 60 Minuten vergangen.

Zutaten

  • Italienische Gewürzmischung
  • Gemüse nach Geschmack z.B.
    • Zucchini
    • Paprika
    • Tomate
    • Gurke
    • Lauchzwiebeln
    • Peperoni
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Rumpsteaks so viel ihr mögt

img_7237

Zubereitung

Heute wird wieder alles komplett auf offenem Feuer zubereitet. Das macht einfach mehr Freude.

Das Gemüse wird klein geschnitten. Was ihr für Gemüse nehmen wollt, ist euch überlassen. Der Knoblauch wird nur zerdrückt. Das Steak wird einfach nur gesalzen. Erst wird das Gemüse zubereitet, und anschließend das Steak.

img_7243

Die Pfanne kommt direkt auf das Grillrost. Als erstes kommen die Frühlingszwiebeln dazu.

img_7245

Und jetzt geht die Post ab. Achtung! Der Thüros Kaminzugrill hat dermaßen Zug, das die Turk Eisenpfanne extrem heiß wird. Das Gemüse kommt so mit einer extrem kurzen Garzeit auskommt. Hier habe ich den Fehler gemacht und etwas zu lange gewartet. Am Ende war das nicht allzu schlimm, aber tut mir den Gefallen und bleibt direkt an der Pfanne. Jetzt kommt die Italienische Gewürzmischung dazu.

img_7248

Ist schon klasse, wie heiß die Pfanne wird. Das lässt Ideen für weitere Projekte quasi sprudeln.

Ich habe noch mit Soja abgelöscht. Dazu noch das Steak – lecker!

img_7255

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.