Rumpsteak mit Rösti und Champignons

Ich habe meinen Grillplatz ein wenig umgebaut. Die Pflanzsteine habe ich hochkant gestellt. So habe ich schöne Abstellflächen bekommen für Grillkohle, Anzünder und Feuerzeug. Das ganze wird mit Rumpsteaks und Röstis getestet.

P1360275

Die Abstellfläche bietet genug Platz. In diesem Fall warten Rösti und Champignons auf ihre Zubereitung.

Zutaten:

Champignonspfanne

  • Champignons
  • Zwiebeln
  • Salz und Pfeffer
  • Butterschmalz

Rösti

  • Geriebene Kartoffeln
  • Muskat
  • Salz und Pfeffer
  • Zwiebeln

Rumpsteak

  • Rumpsteak
  • Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln reiben, Zwiebeln klein schneiden und zusammen mit den Gewürzen vermengen.

Die Champignons in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln klein schneiden.

P1360278

Die Röstis werden mit der Turk Eisenpfanne direkt auf dem Grill zubereitet. Einfach etwas Öl in die Pfanne und die geriebenen Kartoffeln hinzugeben.

P1360287

Die Röstis werden geparkt und die Eisenpfanne für die Champignons verwendet.  Erst das Öl hinzufügen, dann die Zwiebeln dazugeben. Vorsicht! Die Pfanne wird extrem heiß.

P1360284

Auf dem Bild sind die unterschiedlichen Hitzezonen gut zu sehen. Die Röstis und die Champignons  werden auf der indirekten Zone warm gehalten. In der heißen Zone kommen jetzt die unheimlich leckeren Rumpsteaks.

P1360291

Perfektes Rumpsteak. Super leckere Rösti und dazu die Champignons. – So macht Grillen richtig Spaß.

P1360304

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.