Landbierparadies // Nürnberg

Nürnberg ist wirklich eine Reise Wert. Eine wirklich schöne Stadt mit unzähligen Biergärten. Wer eine Biergarten jenseits der Touristenhochburg sucht, wird im Landbierparadies definitiv fündig. Die Preise sind gut, das Bier ist frisch vom Holzfass und wem das nicht reicht, kann sich einer Auswahl an unzähligen Flaschenbieren bedienen.

Herrlicher Blick über Nürnberg von der Kaiserburg, bei traumhaftem Wetter. Aber nein, das Bier habe ich woanders genossen.

img_8882

Das Landbierparadies in der Sterzinger Straße  hat einen herrlichen Biergarten. Hier treffen sich, jenseits vom Touristentroubel, Jung und alt.  So eine Maß vom Holzfass ist schon was besonderes. Das Motto lautet:

Das Leben ist zu kurz, um schlechte Biere zu trinken

img_8864

Aber Achtung! Das ist ein BIER Garten. – Hier gibt es KEINE Cola. Es gibt natürlich  alkoholfrei Getränke. Es ist auch KEIN Mc Donalds – in der fränkischen Küche gibt es nun mal keine Pommes und Burger. Klar?

Das Kruglegen hat übrigens eine alte Tradition. So weiß die Bedienung das der Krug leer ist, un ein neuer gewünscht wird. Macht Sinn, da durch Bierkrüge ja nicht durchgesehen werden kann.

 

img_8830

Am letzen Tag habe ich ein Schäufle gegessen. Erwartet hatte ich, bei diesem Andrang ein trockenes Etwas. Am Ende war es zu lecker für Fotos. Butterzart, aber krosse Kruste. Wow! Da habe ich nicht schlecht gestaunt.

Also, wenn ihr mal in Nürnberg seit, da könnt ihr auf jeden Fall hin!

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.