Tacos mit Pulled Beef Chili Con Carne

Was tun, wenn vom Pulled Beef Chili Con Carne noch etwas übrig ist? Am nächsten Tag wird daraus eine perfekte Füllung für super leckere Tacos.

Zutaten

P1410601.jpg

Zubereitung

Den Salat klein schneiden, und den Cheddar Käse reiben. Das Pulled Beef Chili Con Carne erwärmen und die Taco Shells für ca. 15 Minuten im Ofen heiß werden lassen.

Jetzt können die Taco Shells gefüllt werden. Ungefähr diese Reihenfolge hat sich bewährt:

  • Pulled Beef Chili Con Carne
  • Salsa
  • Salat
  • Käse

Wer möchte, kann den Salat zum Schluss drauf tun, und vorher alles, mit dem Käse noch einmal kurz warm machen. Dann wird alles noch ein bisschen cremiger. Auch ein bisschen Creme Frech auf das Pulled Beef ist eine leckere Variante.

In diesem Sinne – viel Spaß damit. Ein absoluter Wahnsinn.

P1410617

Kommentar verfassen