Hüftsteak mit Süßkartoffel Rösti

Freunde ich bin süchtig! Ich liebe Süßkartoffel Pommes, aber die scharfen Süßkartoffel Rösti setzen dem noch einen drauf.

Heute habe ich die scharfen Süßkartoffel Rösti direkt angewendet. So einfach und so lecker. Die Rösti sind fertig, während der Grill aufheizt.

Zutaten

Die Majonese wurde mit den jeweiligen Zutaten, mit dem Stabmixer zubereitet. Für mich ist das eine perfekte Kombination für die Süßkartoffel Rösti.

Die Rösti können sehr gut vorgebraten und im Ofen warmgehalten werden. Wichtig ist, das ihr euch für die Rösti Zeit last und auf mittlerer Hitze bratet. Sonst werden sie sehr schnell schwarz. – Und immer dabei bleiben 🙂

P1430048

Grill Setup

Wie bei jedem Steak – klar im Winter bei -7 °C ist ein Deckel zum fertiggaren, bei einem 450g Stück unentbehrlich.

  • Kaminzuggrill mit Deckel, oder gleich Kugelgrill
  • Volle Hitze
  • Erst direkt dann indirekt auf knapp 58 °C ziehen lassen.

 

Erst heißt es also Feuer machen. Feuer & Eis & Bier – toll oder?

P1430060.jpg

Und dazu noch die Sonne. Wahnsinnig schönes Grillwetter.

P1430061

Die Kohlen ordentlich aufheizen.

P1430069

Dann das Rost drauf legen und richtig heiß werden lassen. Knapp 4 Minuten warten und dann drehen.

P1430079

Während dessen, Deckel drauf.

P1430078

Nach dem Wenden noch mal ca. 4 Minuten – dann geht es mit dem BBQ Funkthermometer weiter. Bei den Temperaturen und dem großen Stück ist so ein Thermometer wärmstens zu empfehlen.

P1430093

P1430104

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.