Spießparty mit Gemüsepfanne

Heute war absolut perfektes Frühlingsgrillwetter. Ich habe mich für Grillspieße entschieden.

Diese haben den Vorteil, das sie außen kross und innen butterzart sind. Aufgrund der aufwendigeren Grillmethode eher etwas für die warmen Tage.

Zutaten

Im Prinzip gilt, alles was gefällt. Wichtig ist nur das ihr bedenkt, das Fleisch länger braucht zum garen als das Gemüse. Macht die Gemüsestücke daher nicht zu groß.

So vorbereitet kann die Spießerparty beginnen. Wichtig! Alles was übrig bleibt, wird in gar keinem Fall weggeworfen. Das wird gleich noch eine super leckere Gemüsepfanne.

P1430939

Grill Setup

Das ist das perfekte BBQ.

P1430941

Alles ist vorbereitet und wartet auf seinen großen Moment. Das Bier ist für den Hals.

P1430947

So sieht ein perfektes BBQ Grill Setup für Spieße aus. Da Spieße mehr Aufmerksamkeit benötigen wie das klassische indirekte Grillen, ist ein bequemer Arbeitsplatz gold wert.

Achtet darauf das ihr nur wenig Kohle verwendet für die Spieße. Die sollen langsam garen. Der Thüros zieht ordentlich. Macht hier die Luftklappe zu. Das reicht vollkommen aus.

P1430961

Zwischendurch wird auf dem Rösle Grill die Gemüsepfanne, aus dem Überbleibsel der Spieße zubereitet. Der Bacon, die Tomaten aber auch die frischen Kräuter werden eine der besten Gemüsepfannen zaubern. Glaubt mir!

P1430966

Sieht das ganze so aus, zieht die Pfanne dringend in den indirekten Bereich.

P1430969

Zwischendurch werden alle Spieße regelmäßig gewendet. Nehmt Bier zur Entspannung und bleibt immer dabei. Lasst die Spieße niemals aus den Augen.

P1430970

Sind die Spieße gut, werden sie auf die Pfanne, im indirekten Bereich des Rösle gelegt. Deckel zu. Hier werden sie perfekt warm gehalten.

P1430977

Perfekt! Absolut perfekt. Spieße sind immer der Renner. Vor allem mit Bacon und Zwiebeln dazwischen.

P1430975

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.