Perfektes Rib Eye mit Süßkartoffel Rösti

Woah! Es gibt ein perfekte gegrilltes Rib Eye Steak, veredelt in einer Butter, Knoblauch, Kräuter Pfanne. Als Beilage passen die Süßkartoffel Rösti sowas von perfekt. Ein absoluter Traum mit traumhaften Bilder. Genießt es.

Zutaten

  • Ribeye Steak
  • 1 Süßkartoffel
  • Stärke
  • Meersalz
  • Butter
  • Knoblauch
  • Rosmarin
  • Oregano

Viel ist es nicht, was so ein grandioses Gericht benötigt.

Die Süßkartoffel wird gerieben und mit Salz und Stärke vermischt. Daraus werden dann die Süßkartoffelrösti gebraten. Das funktioniert hervorragend in der Turk Eisenpfanne, direkt auf dem Grillrost oder auf dem Raketenofen.

P1460682

Es ist immer wieder ein Traum wie gut die Patina-Antihaft in der Eisenpfanne funktioniert.

 

Grill Setup

  • Thüros Kaminzuggrill
  • Direkte Hitze
  • Turk Eisenpfanne

Als erstes wird das Steak direkt angebraten. Salzen oder sonstiges Würzen ist nicht notwendig. Ist das nicht ein herrliches Stück? Woah!

P1460690

Nur kurz anbraten, das reicht vollkommen aus. P1460694

Lecker! Könnte jetzt schon gegessen werden, aber wir wollen es noch veredeln. P1460696

Jetzt wird das Steak angeschnitten. Ehrlich, ist das nicht genial geworden? Schöne Kruste, top Kerntemperatur. Es ist ein absoluter Hammer! P1460698

Kommt noch dichter ran. Genießt das Bild.P1460699

Die Turk Eisenpfanne kommt auf das Grillrost mit etwas Butter. P1460702

Jetzt kommt noch frischer Knoblauch dazu. P1460704

Jetzt kommt das aufgeschnittene Steak dazu. P1460705

Meersalz, frischer Rosmarin und Oregano sorgen für ein perfektes Aroma, das direkt in das Steak einziehen kann. P1460708

Nicht zu lange braten. Wir wollen nur kurz die Aromen in das Fleisch einziehen lassen. Dann ist es endlich soweit. Es kann serviert werden. Frischer Oregano rundet das Bild ab.

Wahnsinnig lecker! P1460712

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.