Party Snack: Chips, Käse & Hackfleisch

Heute gibt es einen super leckeren Party Snack. Leckere Stapel Chips. Einmal teuflisch scharf, einmal süß und herzhaft. Mit Rinderhack und ohne.

Sie passen absolut perfekt zur Party, zum Fußball oder einfach zum TV Abend.

Zutaten

  • Stapel Chips – Natur oder gesalzen
  • Rinderhack
  • Gouda Mittelalt
  • Mini Paprika
  • Zwiebeln
  • Chilis

Die Zwiebeln werden in hauch dünne Ringe geschnitten. Die Paprika wird in hauch dünne Scheiben geschnitten. Die Chilis werden fein gehackt und zur Seite gestellt. Es wird empfohlen die Variante mit Chilis erst zum Schluss zu zubereiten.

Den Käse habe ich mit der Gefu Transforma Reibe gerieben.

Equipment:

  • Gasgrill (Alternative: Kugelgrill mit indirekter Hitze)
  • Bräter
  • Gitterrost

Plant für die Zubereitung mindestens eine Stunde Zeit ein. Ihr könnt die Chips perfekt vorbereiten. Entweder serviert ihr die Chips kalt oder ihr haltet sie so lange warm.

P1540434

Im Prinzip sind der Fantasy keine Grenzen gesetzt. Verwendet bitte Chips die maximal nur gesalzen sind. Gewürzt werden sie durch die verwendeten Zutaten. Ganz nach eurem Geschmack.

P1540436

So ein Ankerkraut Sweet Apple passt sehr gut. Ansonsten werden natürliche Zutaten verwendet. Sweet Onion gefällig? Jepp, ein Zwiebelring dazu noch eine Paprika. P1540438

Ach ihr wollt die Cheese Variante? Einfach Käse darauf. P1540439

Ihr könnt auch den geriebenen Käse vorweg mit Chilis und Backpflaumen vermischen. Das erleichtert die Zubereitung.

P1540461

Ich empfehle die Verwendung von Backpapier. Das verhindert, das der Käse am Gitterrost festklebt. Das ist übrigens die scharfe Variante mit Chilis. Sau scharf. Einmal mit Rinderhack und einmal nur mit Käse und Ankerkraut Sweet Apple. Eine absolut teuflische Mischung. Jeder der die Hot-Varianten der Chips Hersteller kennt, wird diese Kombination lieben.

P1540472

Wenn es etwas süßer sein darf, passt eine Backpflaume perfekt dazu. Der Zwiebelring sorgt dafür, das die Backpflaume sicher stehen bleibt. P1540442

Sehr lecker!P1540443

Die Zubereitung im Gasgrill ist sehr einfach. Die äußeren Brenner sind auf voller Stufe. Die mittleren Brenner bleiben aus. Im Kugelgrill, verwendet bitte die Kohlekörbe und stellt die Chips in die Mitte. Die Gastroschale hilft euch den Grill sauber zu halten. P1540445

Ein Traum! Die Chips verbrennen auch nicht. Das Fleisch gart, der Käse schmilzt dahin. P1540457

Perfekter Snack für die Party! Alle Gäste waren begeistert. Die Chips gingen weg, wie nichts gutes. Probiert es aus! P1540464

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.