Ballantines Duroc Spieße mit mega Gemüsepfanne!

Heute gibt es perfekte Ballantines Duroc Spieße. Dazu gibt es eine grandiose Gemüsepfanne.

Alleine die Gemüsepfanne ist der Wahnsinn!!! Das kann ich euch garantieren. Ihr habe die Schärfe der Peperoni. Ihr habt die Süße der Zwiebeln. Ihr habe das Herzhafte der Paprika und die Würze des Ballantines. Viel perfekter kann eine Geschmacksbombe kaum sein.

Zutaten

Für die Marinade

  • 2 EL Senf
  • 3 EL Öl
  • 2 cl Ballantines
  • 1 TL Ankerkraut Smoked Jalapenos
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Fenchel
  • 1 TL Thymian
  • Salz & Pfeffer

Für den Spieß

  • Duroc Tomahawk (Kotelette)
  • Speck
  • Knoblauch
  • Spitzpaprika
  • Zwiebeln

Für die Gemüsepfanne

  • Butterschmalz
  • Paprika
  • Zwiebeln
  • Salz
  • frischer Oregano

P1560744

Die Vorbereitung

Die Spitzparika wird halbiert. Anschließend werden davon Streifen abgeschnitten.

P1560746

Die Mitte wird mit einem Messer eingeschnitten. Das erleichtert nachher das aufspießen.

P1560748

Die Zutaten für die Marinade verrühren und anschließend das Duroc Kotelette für 2-3 Stunden einlegen.

Anschließend wird der Kochen entfernt und das Fleisch in dicke Würfel geschnitten. So wie sie gut auf den Spieß passen.

P1560747

Der Spieß wird wie folgt gesteckt:

  • Zwiebel
  • Fleisch
  • Speck
  • Knoblauchscheibe
  • Paprika

P1560749

Das Gemüse für die Gemüsepfanne wird einfach in dünne Streifen geschnitten.

Grill Setup

  • Kaminzug-Grill – Thüros Toronto
  • Direkte Hitze
  • Fläche für die Pfanne schaffen

Dieses BBQ wird ein echter Genuss. Ich habe mich für klassische Holzkohle entschieden. Diese bieten einen ganz besonderen Charme.

P1560752

Ein einfaches Grillrost, verwandelt die eine Seite von meinem Thüros Toronto in eine perfekte Bratfläche. Jetzt kommt das Butterschmalz in die Pfanne.

P1560758

Sieht das nicht klasse aus? Eine absolut perfekte Glut.P1560775

Grillen und Braten – mein Thüros kann es mit Bravour!  P1560783

Habt immer die Flammen im Auge. Gerade der Speck wird für einige Flammen sorgen. Schämt euch nicht, mit Bier zu löschen. Das Bier kippt ihr nicht über das Fleisch. So verhindert ihr, das unnötiger Fleischsaft in die Kohlen gelangt. Auch wirbelt die Asche nicht.

P1560794

Wenn das Butterschmalz heiß ist, kommen die Zwiebeln dazu. Sobald die Zwiebeln leicht Farbe bekommen kann die Peperoni hinein.

So wird die Eisenpfanne perfekt ausgenutzt. An der Seite ist sie heiß. Die andere Seite ist kühl. So könnt ihr hervorragend das Gemüse immer in die richtige Zone platzieren.

P1560822

Mittlerweile brauche ich mehr Hitze. Also habe ich einfach mehr Kohle direkt unter die Turk Eisenpfanne geschoben. Ich kann immer wieder betonen, das so eine Eisenpfanne perfekt für das Braten über die Glut geeignet ist. P1560825

Nebenbei müssen immer wieder die Spieße im Auge gehalten werden. Der Knoblauch wird übrigens einfach auf dem Rost liegen gelassen.P1560835

Mittlerweile habe ich die Paprika hinzugefügt. Jetzt noch etwas Salz.  Jetzt noch ein Schuss Ballantines. P1560838

Die Spieße sind fertig.P1560842

Genießt einfach den Augenblick. P1560844

So ein perfektes Grill-Setup. Oh yeah!P1560847

Die Gemüsepfanne ist der Wahnsinn!!! Das kann ich euch garantieren. Ihr habe die Schärfe der Peperoni. Ihr habt die Süße der Zwiebeln. Ihr habe das Herzhafte der Paprika und die Würze des Ballantines. Viel perfekter kann eine Geschmacksbombe kaum sein.

P1560850

Wenn der Knoblauch so aussieht, ist er perfekt. Er ist innen so weich, das er einfach ausgedrückt werden kann. P1560851

Servieren

Ich würde tatsächlich alles zusammen in der Eisenpfanne servieren. Ihr habt bereits jetzt schon gewonnen. Alle Zutaten harmonieren so hervorragend zusammen.

P1560852

Dieses Gericht ist eine echte Freude.

In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal. // Everything is better with Bacon!

P1560857

 

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.