Bacon Mayonnaise

Bacon trifft Mayonnaise – was gibt es schöneres? Euch erwartet eine perfekte Sauce für Burger aller Art. Wer Bacon liebt, der wird hier aus seine Kosten kommen. Ich zeige euch, wie ihr mit Bacon ein Schnapsglas schweben lassen könnt. – Na wenn das nichts ist?

Das ist der Vorbote für mein 150.000 Besuche Burger-Special. In diesem Sinne, viel Spaß damit!

Zutaten

Für die Bacon Mayonnaise

  • 150g Bacon
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe

Für die Mayonnaise

  • 1 Ei
  • 250 ml Sonnenblumenöl
  • Eine Prise Salz
  • 1 TL Senf
  • 1 Spritzer Essig

IMG_0283

Werkzeuge

  • Stabmixer
  • Hohes Gefäß

Zubereitung

1 Ei in das hohe Gefäß tun. Öl hinzufügen. Senf, Essig und Salz hinzufügen und mit dem Stabmixer zu einer weißen Creme schlagen. Dazu wird der Stabmixer auf den Boden des Gefäßes gestellt, eingeschaltet und langsam hochgezogen. Der gesamte Vorgang dauert keine Minute.

Fertig ist die Mayonnaise.

 

Der Bacon

Es gibt viele Möglichkeiten, Bacon knusprig zu bekommen. Ich empfehle mittlerweile die Zubereitung im Gasgrill. Dort bekomme ich den Bacon extrem knusprig und kann das ausgelassene Fett noch weiterverwenden. Der Bacon schwimmt nicht im eigenen Fett.

Die Methode in der Mikrowelle geht sehr schnell, dort wird aber das Fett vom Küchenpapier aufgesaugt. Genau das möchte ich nicht. Mit dem Fett habe ich nachher noch etwas vor.

Als erstes lege ich den Bacon auf Gitter aus dem Bräter. P1590211

Anschließend platziere die Gitter in der Mitte des Gasgrills. Darunter befindet sich eine Fettauffangschale – ohne Wasser, oder sonstigen Flüssigkeiten. P1590212

Die äußeren Brenner werden angeschaltet. P1590213

Nach 20-30 Minuten ist der Bacon fertig. P1590216

Golden und unglaublich kross – genauso muss Bacon sein.Wer mag, kann das ganze noch mit Ahornsirup bestreichen. Das ganze muss jetzt abkühlen. P1590218

Wenn ihr mit dem Bacon ein Schnapsglas halten könnt, dann ist der perfekt! P1590316

Das Fett bitte aufbewahren. P1590223

 

Die Bacon Mayonnaise

Für die Bacon Mayonnaise wird benötigt:

  • 4-5 krosse Baconstreifen
  • 3 EL Ketchup
  • 2 EL Paprikapulver
  • 1 Knoblauchzehe
  • Bacon Fett

Die Baconstreifen werden in der Hand zerbröselt. Die Knoblauchzehe wird fein gehackt.P1590304

Alle Zutaten kommen in eine Schüssel und werden ordentlich verrührt. P1590306

Anschließend wird das ganze für 1-2 Stunden in den Kühlschrank gestellt, damit alle Zutaten schön in die Mayonnaise einziehen können.

Lecker! Diese Soße hat es definitiv in sich und ist top geeignet für jeden Burger.

In diesem Sinne, bis zum nächsten mal! // Everything is Better with Bacon! P1590314

Ein Gedanke zu „Bacon Mayonnaise“

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.