Griechischer Salat (vegetarisch)

Heute gibt es einen richtig leckeren griechischen Salat. Mit ganz einfachen, aber feinen, Zutaten zaubert ihr die perfekte Beilage für jede Grillparty. – Oder ihr esst den Salat einfach nur so.

Der Salat hat bei uns kein Abendessen überlebt. Die gesamte Familie hat den Salat bis zur letzten Gurke und Tomate genossen.

Zutaten:

Die Zutaten reichen für eine vierköpfige Familie.

Der Salat:

  • 250 g Cherry Tomaten
  • 1 Gurke
  • 1 Paprika, rot

Das Dressing:

  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Oregano

Spart bitte nicht am Olivenöl. Nehmt das Olivenöl das euch am Besten schmeckt. Es gibt Olivenöl das schmeckt bitter und ranzig. Damit versaut ihr euch euren ganzen Salat.

Das Topping:

  • 1-2 rote Zwiebeln
  • 50 g Oliven
  • 150 g Schafskäse (100% Schafskäse)

Versucht bitte möglichst echten Schafskäse zu bekommen. Oftmals wird er mit Ziegen- oder Kuhmilch „getreckt.

Die Zubereitung

Die Zubereitung ist sehr einfach und dauert keine 15 Minuten. Vieles kann gut vorbereitet werden, somit ist der Salat die ideale Beilage für lange Grillabende. – Oder aber auch nur für nebenbei.

Das Gemüse

Das gesamte Gemüse wird gut gewaschen und anschließend wie folgt vorbereitet:

Die Cherry Tomaten werden längs aufgeschnitten. 

Die Gurke wird längs halbiert und anschließend in 5 mm dicke Scheiben geschnitten. 

Die Paprika wird geviertelt und in dünne Streifen geschnitten. 

Das Dressing

  • 6 EL Olivenöl
  • 3 EL Weißweinessig
  • Salz & Pfeffer
  • 1 Prise Zucker
  • 1 TL Oregano

Alle Zutaten für das Dressing werden zusammen getan und mit dem Salz, Pfeffer und Zucker abgeschmeckt.

In einer großen Schüssel werden die Gurken, Paprika und Tomaten mit dem Dressing vermengt. Am Besten gelingt das wenn ihr die Schüssel mit einem Teller zudeckt und kräftig schüttelt. 

Das Anrichten & Servieren

Das Gemüse kommt auf einen großen Salat Teller und wird mit den rote Zwiebelringen, Oliven und Feta bestreut.

Fertig ist ein richtig leckerer Salat, der der gesamten Familie schmeckt. Das Dressing ist herrlich frisch und nicht zu aufdringlich. Wir haben diesen Teller komplett lehr gegessen.

In diesem Sinne, bis zum nächsten Mal! // Everything is Better with Bacon.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.