Archiv der Kategorie: Grillsetup

Camembert Steak Sandwich vom Holzfeuer

Grillen über Holzfeuer ist immer wieder etwas ganz besonderes. Ihr bekommt eine einmalige Hitze mit der eure Steaks eine perfekte Kruste erhalten.

Dieser Beitrag ist eine Ergänzung zu meinem letzten Beitrag Scharfer Grill Camembert über Holzfeuer. Ich bereite ein perfektes Grilled Camembert Steak Sandwich zu.

Camembert Steak Sandwich vom Holzfeuer weiterlesen

Scharfer Grill Camembert über Holzfeuer

Heute gibt es leckeren, cremigen Camembert, der über Holzfeuer zubereitet worden ist. Die Zubereitung ist sehr einfach, das Ergebnis ist unglaublich lecker. Ihr könnt ihn zum Dippen für Gemüsesticks oder als Brotaufstrich verwenden. Wie ihr ihn zubereitet, erfahrt ihr hier.

Nicht erschrecken Freunde, mit diesem Beitrag weihe ich die neue Kategorie „Vegetarisch“ ein.

Scharfer Grill Camembert über Holzfeuer weiterlesen

Spareribs vom Gasgrill / Dutch Oven

Ich mag es wenn die Ribs rauchig, knusprig, butterzart sind und etwas Biss haben. Und genau das ist wieder gelungen.

In erster Linie habe ich die Spareribs in einem Hybrid Verfahren zubereitet. Das heißt Räuchern, Dutch Oven und glasieren. Wie das geht ist in dem Beitrag „Das Spareribs Handbuch„, ganz ausführlich, beschrieben.

Den Dutch Oven habe ich diesmal direkt auf dem Gasgrill verwendet. Das ist wirklich super bequem.

Spareribs vom Gasgrill / Dutch Oven weiterlesen

Dry Aged Top Blade Roast Steak

Gerade aus Österreich zurück, und schon gibt es ein Top Blade Roast Steak. – Woaha!   Es ist ein absoluter Mega Cut aus der Rinderschulter. – Viel zu schade für Burger & Co. „So etwas leckeres haben wir noch nicht gehabt“ – lobt meine Familie dieses Steak.

Der Beitrag lässt euch maximal erahnen, was euch die nächsten Tage noch erwarten wird 😉 – Viel Spaß mit diesem hervorragenden Steak.

Dry Aged Top Blade Roast Steak weiterlesen

Epische Nudeln Bolognese

Selbst zubereitete Nudeln mit Bolognese sind ein absoluter Traum. Die Zutatenliste ist überschaubar. Die Zubereitung ist etwas aufwändiger. Kochen tue ich heute mit meinem Raketenofen und in meinem Wok.

Dieser Beitrag ist etwas aufwändiger. Er besteht im Wesentlichen aus zwei Teilen. Zubereitung der Nudeln und der Soße.

Epische Nudeln Bolognese weiterlesen