Archiv der Kategorie: Tipps

Porterhouse Inferno

Alles fängt wie immer ganz harmlos an. Ich möchte nur ein Steak. Wobei ich mich diesmal für ein, recht spektakuläres Grillsetup entschieden habe. Das Porterhouse Steak soll erst einmal indirekt auf ca. 58 °C, gemessen am Knochen, gebracht werden. Dabei darf es gerne etwas räuchern. Anschließend geht das Steak durch die Hölle. Wow! Die Bilder mussten diesmal mit meinem iPhone erstellt werden, da meine Lumix keinen Accu mehr hatte. Mein Hunger größer als die Geduld, die Ladedauer abzuwarten.

Porterhouse Inferno weiterlesen

Grillschule: Indirektes Branding (mit Video)

Tomahawks vom Schwein habe ich jetzt unzählige male schon gezeigt. In diesem Beitrag geht es um eine besondere Grillmethode. Tomahawks vom Schwein sind unheimlich lecker. Insbesondere der große Fettrand ist ein herrlicher Geschmacksträger. Aber genau dieser sorgt beim Grillen für hohe Stichflammen.  Und genau das kann mit dieser Grillmethode verhindert werden.

Grillschule: Indirektes Branding (mit Video) weiterlesen