10 Minuten Reinigung

Wer seinen Grill liebt der reinigt ihn auch. Dabei muss es nicht immer die Stundenlange Reinigung sein. Nach dem Grillen, am nächsten Tag, ist der Grill in nur 10 Minuten wieder einsatzbereit. Ein sauberer Grill, befreit von Asche, ist für mich der Garant dafür das die Luft gut zirkulieren kann. Außerdem, wer isst schon gerne von dreckigen Töpfen? Ein sauberer Grill und sauberes Grillrost gehört für mich zur Grilletikette.

IMG_0758

Die übrig gebliebene Kohle wird nicht weg geworfen, sondern wandert direkt in den Grillanzünder. Die nächste Grillsitzung kommt ganz bestimmt.

IMG_0762

Jetzt wird das Grillrost ordentlich abgefegt.

IMG_0766

Das Grillrost herausnehmen und die Asche einfach durch die Löcher in den Ascheauffangbehälter kehren. – Fertig!

IMG_0768

Grillrost, immer direkt nach dem Grillen reinigen, so bleibt es lange glänzend und sauber.

IMG_0774

Jetzt wird noch kurz die Haube poliert und der Grill ist fertig für den nächsten Einsatz. Und der kommt ganz bestimmt sehr bald.

IMG_0778

Everything is better with bacon

%d Bloggern gefällt das: