Geräucherte Entenbrust

Ja ich bin auf den Räuchergeschmack gekommen. Daher gibt es heute gleich das nächste Projekt. Leckere geräucherte Entenbrüste mit Soße, Klößen und Rotkohl.

Ach ja, heute ist ja Valentinstag. Wenn das keine Liebe ist. Rosa (wie die Valentinsrose) Zart (wie die Liebe) – Und Liebe geht durch den Magen. So viel Valentinstag steckt in zarten, rosa Entenbrüsten.

Geräucherte Entenbrust weiterlesen

Spareribs in 3-2-1 Methode

Heute wollte ich Spare Ribs mit der 3-2-1 Methode zubereiten. Leider hatte mein Lieblingsfleischer nicht genügend Spare Ribs vorrätig. Dafür habe ich noch selbst geschnittene, dicke, Nackensteaks übrig gehabt. Ich werde daher, zu den Spare Ribs, noch die Nackensteaks mit der gleichen Methode zubereiten.

Die Idee scheint gar nicht so abwägig, da z.B. bei Pulled Pork ähnliche Garzeiten, Rub und natürlich Fleisch verwendet wird.

Spareribs in 3-2-1 Methode weiterlesen

Oinkball Basissetup

Verdammt, ich hatte nur Schweinehack. Aus dem geplanten Moinkball wird daher nur ein Oinkball. Ein Moinkball beinhaltet Rinderhack (Muhh) und Bacon (Oink). Daher der Name. Egal, ich nehme was ich habe.

Ein Moinkball ist das Praliné der Grillkunst. Bis auf das Hack und Bacon gibt es quasi keine Vorgaben. Je nach Größe und Inhalt können hervorragende Fingerfoods, auch für kalte Platten, gezaubert werden.

Oinkball Basissetup weiterlesen